Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Weitere Rechtsfragen
Startseite / Weitere Rechtsfragen
Artikelaktionen

Weitere Rechtsfragen

Die HIV-Infektion kann im Zusammenhang verschiedenster Rechtsfragen zumindest teilweise relevant  sein, so etwa für die Bestimmung des Invaliditätsgrades in der Invalidenversicherung. Hier finden Sie die  Sammlung entsprechender  Urteile quer durch die verschiedenen Rechtsgebiete.

Urteile Schweiz 

Urteile International

(english version)

Schweiz:

Datum

Urteilendes Gericht

Gegenstand

Urteil

07.01.2009

Bundesverwaltungs-Gericht,

Abt. III, C-2928/2006

Beantragung einer IV-Rente

Abweisung der Beschwerde

26.02.2009 Bundesgericht
8C_273/2008
Beginn der IV-Rente Abweisung der Beschwerde
04.04.2009 Bundesgericht
2C_470/2009
Verweigerung des Familiennachzugs des HIV-positiven Ehemannes Abweisung der Beschwerde

08.04.2009

Bundesgericht 9C_813/2008

Erhöhung der IV-Rente, Gesuchsteller u.a. HIV-positiv

Abweisung der Beschwerde

14.06.2009 Bundesgericht
8C_725/2009
Nach Verweigerung Aufenthaltsbewilligung wird die Sozial- auf Nothilfe gekürzt Abweisung der Beschwerde

06.07.2009

Bundesverwaltungs-Gericht,

Abt. III, C-4956/2007

Beantragung einer IV-Rente

Gutheissung der Beschwerde

20.08.2009 Bundesgericht
2C_216/2009
Ausschaffung nach Senegal Beschwerde abgewiesen
18.09.2009 Bundesgericht

9C_684/2008

Festlegung IV-Rente Beschwerde gutgeheissen
21.09.2009

Bundesverwaltungsgericht Abteilung III
C-7323/2008

Sistierung Invalidenrente

Abweisung der Beschwerde

17.11.2009 Bundesverwaltungsgericht Abteilung III
C-3931/2009
Fürsorgeleistung für Auslandschweizer Abweisung der Beschwerde
11.12.2009 Bundesgericht
8C_562/2009
Festsetzung des Invaliditätsgrad bei HIV  Beschwerde teilweise gutgeheissen
08.05.2010 Bundesgericht
1C_162/2010
OHG, unbegründete Rüge aufgrund von HIV-positivem Status Opfer einer Diskriminierung (BV 8,1/2) zu sein Abweisung der Beschwerde

25.05.2010

Bundesverwaltungs-Gericht,

Abt. III, C-6947/2009

Herabsetzung einer ganzen auf eine Viertelrente

Teilweise Gutheissung der Beschwerde

18.06.2010 Bundesgericht
8C_1067/2009
Nach Verweigerung Aufenthaltsbewilligung wird die Sozial- auf Nothilfe gekürzt   Abweisung der Beschwerde
01.11.2010

Bundesverwaltungsgericht Corte III
C-580/2009

Beantragung IV-Rente Beschwerde teilweise gutgeheissen
05.04.2011

Bundesverwaltungsgericht
Cour III
C-2806/2009

Invaliditätsgrad und Rentenberechtigung Abweisung der Beschwerde
30.11.2011

Bundesverwaltungsgericht

Anspruch auf eine IV-Rente Teilweise Gutheissung der Beschwerde
17.09.2012

Bundesverwaltungsgericht

Anspruch eine eine IV-Rente Teilweise Gutheissung der Beschwerde
08.04.2013

Obergericht des Kantons Zürich

Kündigung des Arbeitsverhältnisses aus wichtigen Gründen.

Abweisung der Beschwerde

 

International:

Datum

Urteilendes Gericht

Thema

Urteil

14.12.2004

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte

(Gelfmann v. France)

Häftling im Aids-Stadium mit Therapie, Antrag auf Begnadigung wegen seiner Gesundheit

Keine Verletzung von Art. 3 EMRK, Abweisung der Beschwerde

25.10.2007

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte
(Yakovenko v. Ukraine)

Zu späte und ungenügende Behandlung der HIV-Infektion im Gefängnis

Verletzung von Art. 3 EMRK, Gutheissung der Beschwerde

18.11.2008

Europ. Gerichtshof für Menschenreechte

(Savenkovas v. Lithuania)

Häftling rügte u.a., dass er mit HIV-positiven Insassen die Zelle teilen musste und somit dem HIV-Risiko ausgesetzt wurde

Verletzung von Art. 3 EMRK und 5 EMRK, Gutheissung jedoch in Bezug auf das überfüllte Gefängnis, nicht in Bezug auf HIV

22.12.2008

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte

(Aleksanyan v. Russia)

Verweigerung einer angemessenen HIV-Behandlung im Gefängnis

Verletzung von Art. 3 und Art. 5 EMRK, Gutheissung der Beschwerde

05.03.2009

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte (Colak and Tsakiridis v. Germany)

Klage gegen den Arzt, der seine Patientin nicht informiert hat, dass ihr Partner HIV-positiv ist.

Keine Verletzung von Art. 2 oder 8 EMRK

27.05.2010

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte (Artyomov v. Russia)

Im Gefängnis waren gleichzeitig wie der Beschwerdeführer ebenfalls HIV-positive Insassen.

Keine Verletzung von Art. 3 EMRK

23.06.2010

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte

(Oyal v. Turkey)

HIV Infektion durch Bluttransfusion im Spital

Verletzung von Art. 2 EMRK sowie Art. 6 und 13 EMRK.
Gutheissung der Beschwerde.

08.07.2010

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte (Aleksander Matveyev v. Russia)

Haft zusammen mit HIV-positiven Häftlingen.

Insgesamt: Verletzung von Art. 3 EMRK, der Umstand, dass die Zelle mit HIV-positiven geteilt wurde, trug allerdings kaum zum Urteil bei.

21.12.2010

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte (Gladkiy v. Russia)

 Tuberkulose und Haftbedingungen, ungenügende medizinische Versorgung in Haft

Verletzung von Art. 3 und 6 EMRK festgestellt.

14.01.2011

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte

(A.B. v. Russia)

Einzelhaft aufgrund HIV-Status, keine adäquate medizinische Behandlung von HIV im Gefängnis.

Verletzung von Art. 3 und 5 EMRK

14.01.2011

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte

(Lokvinenko v. Ukraine)

Keine Behandlung von HIV/Aids in Haft.

Verletzung von Art. 3 und 13 EMRK.
Gutheissung der Beschwerde

03.10.2013

Europ. Gerichtshof für Menschenrechte

 (Affaire I.B. c. Grèce)

HIV-positiver Angestellter wird aufgrund seiner HIV-Infektion entlassen, um den Arbeitsfrieden aufrecht zu erhalten.

Verletzung von Art. 14 i.V.m. Art. 8 EMRK, Gutheissung der Beschwerde.

 

Further points of law


An HIV-infection can be – at least partly – relevant in correlation to the most various points of law, such as for the determination of the degree of invalidity concerning the Invalidiy Insurance. Here you can find a collection of corresponding judgements concerning various fields of law.

Judgements Switzerland

Judgements International


Switzerland

Date

Judging court

Subject

Judgement

January 7, 2009

Federal Administrative Court, III division, C-2928/2006

Claim for an invalidity pension

Appeal rejected

February 26, 2009

Federal Supreme Court, 8C_273/2008

Start of invalidity pension

Appeal rejected

April 4, 2009

Federal Supreme Court 2C_470/2009

Refusal of family reunion

Appeal rejected

April 8, 2009

Federal Supreme Court 9C_813/2008

Increase of invalidity pension

Appeal rejected

June 14, 2009

Federal Supreme Court 8C_725/2009

Cut in social security after refusal to issue a resident permit

Appeal rejected

July 6, 2009

Federal Administrative Court, III division, C-4956/2007

Claim for invalidity pension

Appeal accepted

August 20, 2009

Federal Supreme Court 2C_216/2009

Determination of the invalidity pension

Appeal accepted

September 18, 2009

Federal Supreme Court 9C_684/2008

Determination of the invalidity pension

Appeal accepted

September 21, 2009

Federal Administrative Court, III division, C-7323/2008

Suspension of  the pension payment

Appeal rejected

November 17, 2009

Federal Administrative Court, III division, C-3931/2009

Benefits for Swiss abroad

Appeal rejected

December 11, 2009

Federal Supreme Court 8C_562/2009

Determination of the level of disability

Appeal partially accepted

May 8, 2010

Federal Supreme Court 1C_162/2010

Unfounded discrimination complaint

Appeal rejected

May 25, 2010

Federal Administrative Court, III division, C-6947/2009

 

Reduction from a full to a quarter benefit

Appeal partly accepted

June 18, 2010

Federal Supreme Court

Cutting of social welfare and emergency assistance after denial of the residence permit

Appeal rejected

November 1, 2010

Federal Administrative Court, III division, C-580/2009

Claim for an invalidity pension

Appeal partly accepted

April 5, 2011

Federal Administrative Court, III division, C-2806/2009

Determination of the level of disability and pension entitlement

Appeal rejected

November 30, 2011

Federal Administrative Court

 Claim for an invalidity pension

Appeal partly accepted

September 17, 2012

Federal Administrative Court

Claim for an invalidity pension

Appeal partly accepted


International

Date

Judging court

Subject

Judgement

December 14, 2004

European Court of Human Rights (Gelfmann v. France)

Detainee in Aids-phase with therapy, request for act of grace because of his health

No violation of art. 3 ECHR, reject of the appeal

October 25, 2007

Europ. Court of Human Rights (Yakovenko v. Ukraine)

Insufficient and behind time treatment of the HIV-invection in prison

Violation of art. 3 ECHR, appeal accepted

 

Europ. Court of Human Rights (Savenkovas v. Lithuania)

Detainee complained (among other) about the fact that he had to share his prison cell with HIV-positive detainees and hence was exposed to a HIV-risk.

Violation of art. 3 and art. 5 ECHR, appeal accepted because of the overpopulated prison and not in relation to HIV

December 22, 2008

urop. Court of Human Rights (Aleksanyan v. Russia)

Refusal of adequate HIV-treatment in prison

Violation of art. 3 and art. 5 ECHR, appeal accepted

March 5, 2009

 Europ. Court of Human Rights (Colak and Tsakiridis v. Germany)

 Action against a physician who has not informed his patient about her partner’s HIV-infection

No violation of art. 2 or 8 ECHR

May 27, 2010

Europ. Court of Human Rights

(Artyomov v. Russia)

The plaintiff was imprisoned with HIV-positive inmates

No violation of art. 3 ECHR

June 26, 2010

Europ. Court of Human Rights

(Oyal v. Turkey=

HIV transmission via blood transfusion

Violation of art. 2, art. 5 and art. 13 ECHR. Appeal accepted.

July 8, 2010

Europ. Court of Human Rights

(Aleksander Matveyev v. Russia)

Imprisonment with HIV-positive inmates.

Altogether violation of art. 3 ECHR, but the sharing of the prison cell with HIV-positive inmates hardly accounted for the decision.

December 21, 2010

Europ. Court of Human Rights (Gladkiy v. Russia)

Tuberculosis and conditions of detention, insufficient medical care in prison

Violation of art. 3 and 6 ECHR.

January 14, 2011

Europ. Court of Human Rights

(A.B. v. Russia)

Solitary confinement due to HIV, insufficient medical treatment of HIV in prison

Violation of art. 3 and 4 ECHR

January 14, 2011

Europ. Court of Human Rights

(Lokvinenko v. Ukraine)

No treatment of HIV in prison.

Violation of art- 3 and 13 ECHR, appeal accepted.

Navigation